Dienstag, 4. September 2012

Nussecken

Hallo ihr Lieben ♥
Ich kann in den Ferien einfach nicht genug vom Backen kriegen!! (Ich muss meine freie Zeit ausnutzen, denn wer weiß ob ich in der Schulzeit noch so viel Zeit zum Backen haben werde.)
Letztens gab es Nussecken. ♥
Für alle die Nüsse und alles was nussig ist lieben, ist das ein Back-MUSS!

You need:
130 g Butter oder Margarine
130 g Zucker
2 Eier
300 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
Für den Belag:
4 EL Aprikosenkonfitüre
200 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
2 Pkt. Vanillezucker
200 g Haselnüsse, gemahlen
200 g Haselnüsse. gehackt
4 EL Wasser
Kuchenglasur, Schokolade

To do:
Knetteig bereiten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Aprikosenkonfitüre auf den ausgerollten Teig streichen.

Butter, Zucker und Vanillezucker erhitzen, bis der Zucker sich gelöst hat. Nüsse zusammen mit Wasser unter die Butter-Zucker-Masse rühren. Auf den Teig geben. Bei 175° C 25 Minuten backen. Noch warm zunächst in Dreiecke schneiden und die Ecken in Kuvertüre bzw. Schokoladenglasur tauchen.






Kommentare:

glamourletters.blogspot.com ♥ hat gesagt…

Das sieht sehr lecker aus!! mmmh.. Danke für's Rezept :* ♥

Kim hat gesagt…

Sieht super lecker aus! muss ich auch mal ausprobieren ;)
Liebe grüsse!
Kim

Annika hat gesagt…

So ähnlich macht meine Großmutter sie auch immer :P
Wenns nach mir ginge, könnten sie komplett mit Schokolade überzogen sein :D

Ich folge dir jetzt :)

Julia hat gesagt…

Hey ! echt schade dass ich nicht backen kann :D tolles rezept !
klar hab ich lust auf ggsv , ich fang dann mal an !

janine hat gesagt…

hey, hast du lust auf gegenseitiges verfolgen? :)

janine hat gesagt…

ok, bin jetzt leser bei dir :)

Lena Vanessa hat gesagt…

woow :) die sehen lecker aus. Steh ja auf alles mit Nuss drin. Werd die geich mal am Wochenende backen :) Mal schauen ob sie mir auch gelingen !

schau doch mal auf meinem blog vorbei ;) würde mich freuen !

http://lenaherz.blogspot.de/

lieber Gruß
Lena