Samstag, 8. September 2012

DIY- Schultüte

Hallo ihr Lieben! ♥
Bei uns fängt am Montag leider wieder der Ernst an: Die Schule!
Um meinen kleinen Geschwistern den ersten Schultag etwas zu versüßen habe ich ihnen Schultüten gebastelt und das obwohl sie schon in die 3 & 4 Klasse kommen.

Hier die DIY-Anleitung:


 Mit kleinen Papierschnipseln kann man die Schultüte so schön verzieren!

Taadaaa... Für meine Schwester ♥


------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Schultüte musste natürlich auch köstlich gefüllt werden...

... mit Cookies aus diesem Rezept.

 Jetzt kommen neue Rezepte! 

Puddingmuffins
Zutaten für 18 Muffins

Für den Teig:
150g Butter, zimmerwarm
170 g Zucker
3 große Eier
150 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker

Für die Füllung:
0,5 Pck. Puddingpulver, Vanille

Zubereitung
Für die Füllung den Pudding nach Packungsanleitung zubereiten und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Teig zubereiten. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren, dann die Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver und Vanillezucker mischen und unterrühren.

Den Teig in die Förmchens (ca. bis zur Hälfte) füllen, anschließend einen Teelöffel Pudding in die Mitte auf den Teig geben. Die Muffins bei 200°C auf mittlerer Schiene etwa 15 Minuten backen.

 Einfache Pralinen (abgeändert)

Sie sehen nicht wirklich aus wie Pralinen, eher wie aufgeklatschte Schoko. Aber lecker ist es, das ist doch das wichtigste, oder?

Zutaten:
75 g Puderzucker
200 g Schokolade
65 g Butter 
50 ml Sahne oder Rum
Mandeln, Kekse

Zubereitung
100 g Schokolade relativ fein zerkleinern und zur Seite stellen.
100 g Schokolade grob brechen und mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Nun die Flüssigkeit und den Puderzucker zugeben. Topf aus demWasserbad nehmen und die restliche Schokolade zugeben und so lange rühren bis auch diese geschmolzen ist. EIGENVARIATION: Da der Teig bei mir noch sehr flüssig war habe ich so lange geriebene Mandeln und zerbröselte Keske zugegeben, bis der Teig fest genug wurde. Danach mit einem Löffel auf Alufolie geben und vollständig erkälten lassen.





Kommentare:

Coco hat gesagt…

Das ist so süß, was du da gezaubert hast! Ich möchte auch deine Schwester sein ♥♥♥

Beauty Lounge hat gesagt…

Die Schuhtüte sieht umwerfend aus (:

Besuch' mich doch auf meinem neuen Blog: http://xbeautyxloungex.blogspot.de/ ! Du bist herzlichst eingeladen und ich würde mich wirklich sehr freuen, dich als meine neue Leserin begrüßen zu dürfen. Ich bin bereits bei dir Leserin. - Viele Küsschen Natalie

Mar. Nix. hat gesagt…

Gegenseitiges Vefolgen? Total gerne!! Ich dachte erst hier kommt so ein "Modepüppchen-Glitzer-Tussi-Blog" aber dann hat mich das hier voll umgehauen! Richtig leckere rezepte, die Nussecken hab Ich schon ausprobiert (...Und sofort mit meinen Geschwistern verputzt :DD) Also Ich fang dann mal an :)
LG!

Andrea hat gesagt…

Ich hatte an meinem ersten Schultag auch eine selbstgebastelte Schultüte und hab mich riesig auch über den Inhalt gefreut :) Da werden sich deine Geschwister sicher sehr freuen!

die Katze hat gesagt…

heea,
hübscher Blog♥
Kannst ja mal bei meiner Blogvorstellung vorbeischauen.
http://mylifestopswithoutyou.blogspot.de/
Liebste Grüße,
Jessi ;*

Julia hat gesagt…

Hallo :) dein Blog ist echt schön <3 hast du vllt lust auf ggs verfolgen? Würde mich freuen :))

Liebe Grüße, Julia :*

http://your-life-my-life-our-life.blogspot.de/

Moon-y-Alli hat gesagt…

Oh wie lecker *-*, deine Geschwister werden sich bestimmt freuen und mit einer leeren Schultüte wieder nach Hause kommen :D.
Wir verleihen dir noch ein Blogaward, wenn du sie annehmen magst, schau einfach mal bei uns vorbei :).
Lg, Mayni <3

Kleiderhauli hat gesagt…

Toller Blog! Gefällt mir echt sehr gut :)

Lust auf gegenseitiges Verfolgen? <3
würde mich freuen
:)

http://kleiderhauli.blogspot.de

Svetlana hat gesagt…

Sehr kreativ <3

http://briefe-an-die-vergangenheit.blogspot.ch/

Sophie Talk hat gesagt…

Zum Glück bin ich auf deinen Blog gestoßen! Ich finde ihn einfach toll :-)
Hast du Lust auf gegenseitiges Folgen?

http://blog-talknews.blogspot.com